Vom Schadendienstleister – zum Provider.

Das Anforderungsprofil und das Selbstverständnis des unabhängigen Sachverständigengutachters hat sich von 1971 bis heute kontinuierlich gewandelt. Zwar ist der neutrale Qualitätsgutachter nach wie vor Vermittler zwischen Geschädigtem, Schädiger und Versicherer. Und doch muss die unabhängige Schadenbegutachtung bei hoher Gutachten-qualität heute besonders schnell, effizient und für alle komfortabel erfolgen. Weil dies der Markt erwartet. 

Als Deutschlands größte Dachorganisation unabhängiger KFZ-Schaden-und Qualitätsgutachter haben wir diese Entwicklung frühzeitig erkannt und mit dem Investment in ein digitales Qualitäts- und Schadenmanagement hierauf reagiert – mit Erfolg! Auch vier Jahrzehnte nach unserer Gründung ist die SSH die schlagkräftigste Organisationsgesellschaft flächendeckend vertretener Qualitätsgutachter deutschlandweit. 

Heute stehen wir mit unseren kundenfreundlichen digitalen Anwendungen wie der SSH APP, dem Online-Massenschadenportal oder auch „mySSH“ für eine von Effektivität, Leistungs-, Service- und Prozessqualität geprägte Schadenbestimmung, -bezifferung und -regulierung. Zum Vorteil von Versicherten und Versicherern.